13. Kinder-Olympiade 2018

Die Vorentscheide der 13. Hamburger Kinder-Olympiade in den Vereinen der Metropolregion Hamburg und Kiel sind abgeschlossen. Über 1.400 Kinder im Alter zwischen 5 und 10 Jahren haben sich beteiligt.
Die Sieger aus den jeweiligen Altersgruppen werden über die Vereine vor Ort informiert und können sich bereits jetzt auf das Finale freuen. Dieses findet am 23. September 2018 von 11 bis 14 Uhr in der Leichtathletikhalle Alsterdorf statt. Dort erwartet die Kinder neben dem Parkour auch ein Staffellauf, Kistenklettern, Hüpfburg und viele weitere Attraktionen.
Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit Euch!
Die 13. Kinder – Olympiade wird unterstützt von der Behörde für Inneres und Sport. Schirmherr der Veranstaltung ist Hamburgs Sport- und Innensenator Andy Grote, der auch die stolzen Gewinner am 23. September 2018 ehren wird.

Wichtiger Hinweis:Wir verweisen darauf, dass es sich bei der Hamburger Kinder-Olympiade um eine öffentliche Sportveranstaltung handelt. Bei der Veranstaltung werden professionelle Fotos durch die Sportagentur Witters gemacht. Mit Betreten der Halle erlauben Sie den TopSportVereinen Metorpolregion Hamburg, geeignete Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation (analog und digital) zu nutzen. Eine Bildergalerie wird auch über diese Website veröffentlicht. Des Weiteren wird mit der Anmeldung dem Veranstalter die Erlabnis erteilt, die Daten der teilnehmenden Kinder dem Hamburger Sportbund für das Programm der Talentsichtung weiterzuleiten.